Aktuelles

Dienstag, 17.03.2020
Präventionsmaßnahme - Kundenzentrum nur eingeschränkt nach Terminvereinbarung geöffnet

Präventionsmaßnahme

Kundencenter nur eingeschränkt

nach Terminvereinbarung geöffnet


Durch die anhaltende Verbreitung des Coronavirus greift bei den Stadtwerken als Betreiber kritischer Infrastruktur der Krisen- und Notfallplan zur Sicherstellung der Ver- und Entsorgung unserer Bürger mit Strom, Wasser, Wärme und Abwasser. Im Rahmen einer Vorsorgemaßnahme kann deshalb der allgemeine Parteiverkehr bis auf weiteres nur in dringenden Fällen nach telefonischer Terminvereinbarung aufrecht gehalten werden.

Wir bitten unsere Kunden Ihre Angelegenheiten telefonisch (09931/9166-36, -37, -38), per Fax (09931/917746) oder per E-Mail (mail@stadtwerke-plattling.de) zu den bekannten Öffnungszeiten zu regeln.

Wir bitten Sie Bareinzahlungen für Gebührenautomaten nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung im Kundenzentrum unter 09931/9166-34 vorzunehmen. Zudem möchten wir unsere Kunden bitten, die Möglichkeit der Überweisung statt Bareinzahlungen zu nutzen.

Im Störungsfall ist unser Bereitschaftsdienst jederzeit unter der Telefonnummer 09931/9166-98 für Sie erreichbar.

 


Zurück zur Übersicht.